Hochbegabte und Hochsensible

Hochbegabte und Hochsensible - eigenart® | Corinna Kegel Coaching

Selbst-verständ-lich genial!

Haben Sie das Gefühl, Sie führen mit „angezogener Handbremse“, in Ihnen stecke doch so viel mehr? Brauchen Sie eine wirkungsvolle Unterstützung dabei, Ihre Ideen endlich zu realisieren? Wollen Sie Ihre soziale Kompetenz erweitern statt Ihr Licht weiter unter den Scheffel zu stellen? 
Wollen Sie lernen,

  • Ihre Ansprüche an sich und Ihre Umgebung auf ein gesundes Maß zu bringen statt Druck, Enttäuschung und Unzufriedenheit zu erleben?
  • mehr Mut zu entwickeln, Ihre Fähigkeiten zu leben?
  • zu entschleunigen statt sich von Eindrücken und Gedanken überwältigen zu lassen?
  • zu fokussieren und sich zu konzentrieren statt sich zu verzetteln?
  • neue Herausforderungen anzunehmen?
  • mehr Zufriedenheit in Ihr Leben zu bringen?
  • endlich im Privatleben wie im Beruf Ihren Platz zu finden, an dem Sie gerade so richtig sind, wie Sie sind, mit all Ihren Talenten, Ihrer Komplexität, Ihrer kritischen Haltung, Ihrer Wahrnehmung und Ihren Zweifeln?
  • selbstbewusster zu werden und im Vertrauen auf sich und ihre Fähigkeiten selbstverständlich in der Welt zu sein?


Hochbegabung und Hochsensibilität können sowohl Sie als einzelne Person als auch ein Unternehmen nicht nur als persönliche Chance, sondern auch als Verpflichtung begreifen. Unternehmen verfügen über einen enormen Schatz unter ihren Mitarbeitern, der entdeckt, gehoben und ausgebaut werden will. So sind überdurchschnittliche intellektuelle Begabung und Hochsensibilität auch für Personalentwickler  und Führungskräfte Themen, mit denen eine Auseinandersetzung auf ungeahnte Weise lohnend sein kann. Wird in eine spezielle Förderung besonders begabter Mitarbeiter investiert und ihrer Besonderheit Rechnung getragen, kann das Unternehmen nur profitieren.


Bin ich hochbegabt oder hochsensibel?

Hochbegabte Menschen mit einem IQ ab 130 bilden die intelligentesten zwei Prozent der Bevölkerung. Rein rechnerisch ergibt sich allein für die Bundesrepublik Deutschland bei einer Bevölkerung von 80 Millionen die stattliche Zahl von ca. 1,6 Millionen Hochbegabten. Tatsächlich aber sind sich die wenigsten Menschen ihrer außergewöhnlichen Talente bewusst: Mensa e.V. , der weltweite Verein für Hochbegabte mit 133.000 Mitgliedern, hat zum Ziel, die Erforschung des Themas Intelligenz zu fördern, es der Öffentlichkeit nahe zu bringen und diese besonderen Menschen in Kontakt zu bringen. Mensa in Deutschland e.V. (MinD) mit derzeit über 13.000 Mitgliedern verweist auf stetig steigende Mitgliederzahlen, die jedoch im Vergleich zu der rein rechnerisch möglichen Anzahl Hochbegabter in Deutschland im Millionenbereich dafür sprechen, dass den meisten Menschen mit einer außergewöhnlichen intellektuellen Begabung diese unbekannt ist.



Da in Deutschland das Thema erst seit den achtziger Jahren an Interesse gewinnt, kommen noch heute viele hochbegabte Erwachsene, die vor dieser Zeit zur Schule gingen, gar nicht auf die Idee, ihre Begabung könne irgendwie ungewöhnlich sein. Wenn diese dann – z.B. vielleicht durch einen Intelligenztest der eigenen Kinder – spät entdeckt wird, führt die Erkenntnis oft zu vielfältigen Reaktionen: Erstaunen, Ungläubigkeit, Bedauern über verpasste Chancen, Hilflosigkeit, Erleichterung u.v.m., häufig aber zu der Frage: Und was mache ich jetzt mit dieser Tatsache? Dort kann die Unterstützung durch ein spezielles Coaching für Hochbegabte und Hochsensible ansetzen.



Neben der Personengruppe der Hochbegabten gibt es die der Hochsensiblen. Hochsensible Personen gehören zu den 5 – 10 Prozent der Menschen mit einem Nervensystem, das empfindsamer und feiner wahrnimmt als das der meisten Menschen. Dass dieses Nervensystem weniger Filterfunktionen aufweist als bei normal Sensiblen, ist eine physiologische Besonderheit. Mehrere oder alle ihre Sinne sind empfänglicher für subtile Reize, was oft als belastend empfunden wird. Auch das Gespür für Zwischenmenschliches ist über die Maßen ausgeprägt.
Zwei Ursachen kann Hochsensibilität haben: entweder ist sie angeboren, oder das Nervensystem wurde durch Traumatisierung so starkt agititiert, dass es seitdem in dem wachsamen Erregungszustand bleibt, um eine Wiederholung dieser Erfahrung zu vermeiden.

Häufig treten Hochsensibilität und Hochbegabung gemeinsam auf.

Doch neben den Herausforderungen, die mit all dem einhergehen, gibt es die wundervollen Gaben, über die Hochbegabte und Hochsensible verfügen und über die ich in meinem Buch zahlreiche Geschichten geschrieben habe.

Meine Workshops geben erste Impulse für die die zahlreichen Aspekte von Hochbegabung und Hochsensibilität.

Deshalb ein spezielles Coaching für hochbegabte und hochsensible Erwachsene

  • weil sie sich oft ziemlich anders, „eigenartig“ und unverstanden fühlen
  • weil sie sich aufgrund ihres komplexen Denkens
-
    - oft schwieriger und langsamer entscheiden,
    - mehr an sich und ihrer Umwelt zweifeln,
    - häufig eher bei ihren Mitmenschen „anecken“,
und sie deshalb gelernt haben, sich anzupassen, zurückzunehmen oder sich von sozialen Kontakten zurückzuziehen
  • weil sie oft an ihrem perfektionistischen Anspruch leiden und selten mit sich und ihren erreichten Ergebnissen wirklich zufrieden sind
  • weil Unterforderung ebenso wie Überforderung zu Unzufriedenheit führt - und auf Dauer zu Erschöpfung und anderen physischen und psychischen Symptomen
  • weil Hochbegabung kein Garant für Erfolg ist


Je schneller, komplexer, detaillierter und differenzierter eine Person wahrnimmt und denkt, desto mehr braucht sie Struktur, Klarheit und Achtsamkeit.

Haben Sie Lust zu erfahren, wie es ist, selbst-verständ-lich genial zu sein?

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

...Wenn wir unser eigenes Licht leuchten lassen, geben wir unbewusst anderen die Erlaubnis, das Gleiche zu tun. Wenn wir uns von unseren eigenen Ängsten befreien, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

Marianne Williamson

1994 von Nelson Mandela übernommen

© 2017 eigenart® | Corinna Kegel Coaching & Training
Diese Website nutzt Cookies um die Bedienbarkeit zu verbessern. Mehr Infos unter Datenschutz Verstanden